All posts in Buchreihen

Ein Fall für die Schwarze Pfote: Der Tiger ist los

der-tiger-ist-los-cover

Amina ist 11 Jahre alt

Super Bodyguard

Bradford_CSuper_Bodyguard_01-cover

Das Buch „Super Bodyguard“, geschrieben von Chris Bradford, umfasst rund 250 Seiten.

Es geht um Troy, welcher seine Eltern bei einem Terroranschlag verliert. Dabei entdeckt er auch seine Superkraft: er ist kugelsicher. Kurz darauf wird er von einer Geheimorganisation für Menschen mit besonderen Fähigkeiten angeworben. Dort wird er zum Bodyguard ausgebildet und bekommt schon bald den ersten Auftrag. Er soll mit seinen Freunden die Tochter des Bürgermeisters vor möglichen Anschlägen beschützen. Dabei trifft er immer wieder auf Terroristen der „Armee der Freiheit“, die die ganze Stadt in Unruhe versetzen.

Mir hat das Buch nicht so gut gefallen. Vielleicht waren aber auch einfach meine Erwartungen zu hoch, da ich die andere Reihe „Bodyguard“ von Chris Bradford liebe. Es scheint, als wäre das Buch zusätzlich zu den Kapiteln in drei Teile geteilt. Bei jedem Teil wird wiederholt, was im vorigen Teil passiert ist, wodurch das Lesen ein bisschen langweilig wird. Außerdem werden oft kurze und einfache Sätze verwendet. An sich wäre die Geschichte aber sehr spannend.

Nina, 16

Sternenschweif, Einhornmagie

sternenschweif-cover

Ionela ist 10 Jahre alt

Spotz

spotz-cover

Buch: Spotz alles unter KonTrolle

Autor: Rob Harrell

Das Buch gefällt mir sehr, weil es sehr lustig ist und viele Bilder hat.

Im Buch geht es um einen Troll, der Spotz heißt. Er geht in die Schule, aber leider sind Trolle ganz unten in der Beliebtheitsskala. Doch der Prinz Roquefort als Stinkdrache bezeichnet, geht zu weit und versetzt Spotz in Trollwut – mit katastrophalen Folgen. Um seinen Ruf wiederherzustellen, bleibt ihm nur eins: Er muss ein Abenteuer bestehen, und zwar ein richtig gefährliches!

Ich finde das Buch ist auch für jüngere Kinder geeignet. Von 5 Sternen gebe ich 5.

Tamari (11)

Rotzhase & Schnarchnase – Möhrenklau im Bärenbau – Band 1

rotzhase-cover

beide Mädchen besuchen die dritte Klasse Volksschule

City Crime. Strichcode in Stockholm

strichcode-5.

Louis ist 10 Jahre alt

Magic Park 1

magic-park-cover

Leon, 10 Jahre

City Crime Pelzjagd in Paris

Cover_City_Crime_4.-Band

Kenzo ist 10 Jahre alt

Gryphony 1: Im Bann des Greifen

Gryphony-1-cover

Warrior Cats – Vision von Schatten. Zerrissene Wolken

zerrissenen-Wolken

Von Erin Hunter

317 Seiten

Dieses Buch ist der dritte Teil der 6. Staffel (Vision der Schatten)

In diesem Buch geht es darum, dass Dunkelschweif  (der Sohn von Kurzstern, wie sich später herausstellt) und seine „Familie“  (seine Streunergruppe) ihre höchste Macht erreichen und den Flussclan aus ihrem Territorium vertreiben. Sie bekommen neue Anhänger durch Erpressungen. Das einzige Gute ist, dass der Wolkenclan wieder gefunden wurde, oder eher was von ihm übriggeblieben ist.

Mir hat dieses Buch sehr gefallen, weil es extrem realistisch geschrieben worden ist. Es kommt in die Top 3 meiner Lieblingsbücher von Warriorcats.

Ich würde dieses Buch ab 10 Jahren empfehlen, weil manche Stellen wirklich traurig sind.

Empfehlen kann ich es für Burschen und Mädchen, die nie genug von Warrior Cats bekommen können.

Julian, 13 Jahre

Prinzessin Anneli und das liebste Pony der Welt (4). Das Geheimnis der Zaubereulen

Zaubereulen-cover

10 Jahre

Ganz nah bei mir – Gefährliche Tiere

gefaehrliche-Tiere-Cover

dritte Klasse Volksschule

Poldi und Partner (2). Ein Pinguin geht baden

poldi-und-partner-cover

10 Jahre

Die Duftapotheke (1). Ein Geheimnis liegt in der Luft

duftapotheke-cover

Leni, 10 Jahre

Der magische Blumenladen, Band 1: Ein Geheimnis kommt selten allein

magischer-Blumenladen-1-cover

Patrizia, 10 Jahre

Tom Gates, Bd. 8: Bitte nicht stören, Genie bei der Arbeit

Tom-Gates-8-cover

Ohne Vamperl geht es nicht

Vamperl-2-cover

Snow Die Prophezeiung von Feuer und Eis

snow-cover

AUTOR: Danielle Paige

INHALT:
Snows Alltag ist nicht wie unserer, sie ist ein Patient der Whittaker-Psychiatrie. Denn als kleines Kind versuchte Snow, durch einen Spiegel zu gehen. Sie wäre wahrscheinlich im Whittaker verrückt geworden, gäbe es Bale nicht. Bale ist ihr Freund und genau wie Snow ein Patient. Er beruhigt sie, aber in letzter Zeit verhält er sich komisch.

Plötzlich taucht ein fremder Junge auf und erzählt ihr von Algid, einem Reich aus Eis und Schnee. Dazu erfährt Snow, dass ihr Vater der König dieses Landes ist, allerdings ein böser, und dass sie zudem magische Kräfte besitzt. Nach dem sonderbaren Ereignis schleicht sich Snow in Bales Zimmer. Doch er wurde entführt, höchstwahrscheinlich von ihrem Vater.

Also bricht sie aus Whittaker aus und läuft durch die Stadt, bis Snow den Baum aus ihren Träumen findet. Dieser führt sie nach Algid, doch dort erfährt Snow, dass es eine Prophezeiung gibt, in der sie gegen ihren Vater kämpfen soll. Aber Snow will doch nur Bale retten…

EIGENE MEINUNG:
Mir hat das Buch gefallen, nur das Ende war für mich sehr überraschend. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!

Fabienne, 12

Ein Taucheranzug für das Sams

cover

Dorian besucht die dritte Klasse Volksschule

Pony Glücksklee – Emma und das Ponyglück

pony-glücksklee-cover

Leni ist 10 Jahre alt