All posts in Fantasy & Science fiction

Paul, plötzlich Vampir – Geheimsache Blutwurst

vampier-Blutwurst

Beide Mädchen sind 10 Jahre alt

Star wars

starwars

Romeo, 9 Jahre

Paul. Plötzlich Vampir! Geheimsache Blutwurst

vampier-Blutwurst

Kinderschrift ist nicht immer leicht zu lesen, daher:

Es geht um  einen Vampir und einen Graf der Blutwurst erfinden mag aber es gibt andere, die das verhindern möchten. Sie treffen auch einen Werwolf, der eine hat (gemeint ist eine Blutwurst A.d.R.) und die geben sie dem Graf und daraus wird eine Blutwurstfabrik

Ich habe schnell und gerne gelesen

Veit, 9 Jahre

Codewort:Dumpernik

codewort-dumpernik

Beide Mädchen, 9 Jahre

Der katzofantische Wunschautomat

katzofantastisch

Lula und der Flüsterzauber

traumfee-lula-und-der-flues

“Lula ist eine Fee, genauer eine Traumfee. Sei macht in dieser Nacht ihren ersten Flüstertraum, in der Birkenallee. Da trifft sie einen kater, der heißt Dschango. Sie kriegt von der Obertraumfee eine Tasche mit Essen, doch vom Fliegen zur Birkenallee ist sie sehr müde geworden. Sie packt das Essen raus und beginnt zu essen. Doch plötzlich hört sie hinter ihr eine raue Stimme:” Mann, haust du rein”, Es ist Dschango. Dann geht sie schnell in ein Haus, in das sie ihren Traum flüstert. Sie probiert es bei Helene aus. Fast wird sie gesehen. Doch der Kater zieht sie weg.

Mir hat das Buch gefallen, weil es leicht zu lesen ist und lustige Bilder drinnen sind. Besonders gefallen hat mir als sie bei der Helene war und den Traum geflüstert hat.

Hanna, 9 Jahre

Bild von Stefi

THE DARK KNIGHT -Batman und der Albtraum des Grauens

dark-knight-02

AUTOR: Matthew K. Manning

HAUPTPERSONEN:

Batman
Robin: Gehilfe von Batman
Jonathan Crane (Scarecrow): Verbrecher

INHALT:

Jonathan Crane, genannt Scarecrow (Vogelscheuche), ist aus der Anstalt für geisteskranke Kriminelle (Arkham Asylum) auf Bewährung entlassen worden. Eingesperrt wurde der ehemalige Professor, weil er an der Universität Angst-Experimente durchgeführt hatte, die Batman als krank einstufte und ihn deswegen einweisen ließ. Schon als Kind hatte Scarecrow Angst vor Krähen und nun verfolgt ihn auch in seinen Träumen eine Riesenfledermaus, Batman. Kaum aus der Anstalt entlassen, sucht er nach einer Möglichkeit, sich an Batman zu rächen. Es erscheint ihm eine geniale Idee zu sein, Batman`s Helfer und Freund, Robin, mit schrecklichen Albträumen zu quälen. Dazu will er eine Kapsel verwenden, die Angstgas verströmt. Während Robin einen Spaziergang über die Dächer Gotham Citys macht, lauert ihm Scarecrow auf und wirft ihm die Angstkapsel vor die Füße. Durch eine Aneinanderreihung von unglücklichen Zufällen stürzt das Haus, in dem sich Robin zu diesem Zeitpunkt befindet, ein und Robin kommt scheinbar zu Tode. Jetzt liegt es wieder an Batman Gotham City von einem Verbrecher zu befreien……

KRITIK:

Eigentlich bin ich schon eine Altersstufe über der Zielgruppe (3./4. Klasse) dieses Buches. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Buch Volksschulkindern sehr gut gefällt. Es ist sehr kreativ geschrieben (Laute werden kursiv und blau herausgehoben) und nicht zu umfang- reich. Gestört hat mich, dass der Autor nicht alles aufklärt und den Lesern zum Beispiel eine Erklärung für das Überleben Robins schuldig bleibt. Ich vergebe unter Berücksichtigung der Tatsache, dass das Buch für jüngere Leser gedacht ist, 4 von 5 Sternen, ansonsten würde ich 3 von 5 vergeben.

Konrad, 11 Jahre

1,2,3 Zauberei

1_2_3_zauberei