All posts in Sachbücher

Star Wars™ – Der Weg der Jedi (tiptoi® Buch)

der-weg-der-jedi-cover

3. Klasse Volksschule

Neonazi

neonazi-cover

Autor: Timo F.* (*Name geändert)

Seitenanzahl: 210

Inhalt: ,,Neonazi‘‘ ist eine Autobiografie eines, am Ende des Buches, 17-jährigen Jungen der wegen schlechter Familienverhältnisse, mangelnder Aufmerksamkeit seiner Mutter und falscher Kontakte immer tiefer in die nationalsozialistische Szene hineinrutscht. In dem Buch erzählt er von dem Beginn und dem Austritt aus der Rechten Szene zwischen seinem 14.  und 17. Lebensjahr.

Meine Meinung: Da ich bisher noch nie eine Autobiografie gelesen habe und auch kein Buch aus der Sicht eines (ehemaligen) Nationalsozialisten, fand ich die Geschichte von Timo F.* sehr interessant, da er vor allem am Beginn der ‚,Karriere‘‘ in meinem Alter war.

Schreibstil: Der Schreibstil war angenehm zu lesen. Nicht zu kompliziert, aber auch nicht langweilig einfach. Man konnte der Geschichte klar folgen, da alles genau erklärt und erzählt wurde.

Cover: Das Cover ist im Hintergrund rot und im Vordergrund sieht man den Hinterkopf und Rücken eines Jungens mit kurzgeschorenen Haaren.

Empfehlung: Das Buch ist meiner Meinung nach für Jugendliche ab 14 geeignet.

Nina, 14

Schau!

schau!-cover

Armin und Julian besuchen die dritte Klasse Volksschule

Das Buch der Extreme

buch-der-exteme-cover

Peter 8 Jahre

Das Buch der Extreme

uch der extreme

Peter, 8 Jahre

Kennst du die ?

Layout 1

Das Buch ist seeeeeeeeeeeehr spannend . Es sind viele Millionäre drinnen.

Wir machen immer Kurzreferate damit und raten wer gemeint ist.

4. Klasse

Essen wie die Tiere

kinderkochbuch-essen-wie-die-tiere-1

Mir hat das Buch gefallen, weil es über Tiere war.

Orson, 8 Jahre

Die Affenbande

affenbande-cover

Sami, 8 Jahre

Team Wandelstern

wandelstern

Autor:Thomas Hrabal

Das Buch handelt von Himmelskörpern die einen Wettbewerb veranstalten. Es gibt mehrere Disziplinen.

Aber wer gewinnt verrate ich euch nicht, ihr sollt das Buch ja selber lesen.

Angelika 9 jahre

Was versteckt sich da im Wald

was-versteckt-sich-da-im-wald_cover

Leon, Youssef und Rojhat besuchen die 2. Klasse Volksschule

Willi Virus

willi-virus

Willi ist ein Virus.

Willi Virus hat viele Freunde.

Das Buch ist sehr lustig ,hat uns gut gefallen.

Er hat sich an vielen menschen verteilt z.b Elvis, Winnitou, Caeser, Sissi,Ötzt,Zwerg Nase und Pinockio.

Mohammad 9,Luis 9,Raphael 9

WILLI VIRUS Aus dem Leben eines Schnupfenvirus

willi-virus

Patrizia, 8 Jahre

Sami, 8 Jahre

Willi Virus

willi-virus

Das Buch ist eher lustig, es ist in der Ich-Form geschrieben und ist geht darum, dass so ein Virus-Bakterie, gerne herumreist, von Mensch zu Mensch. Es ist kein dickes Buch aber empfehlenswert. Die Bilder sind lustig gemacht. Eines ist total lustig, weil da sieht man alle seine Verwandte,  da gibt es die Poliovirus (kinderlähmung), Rotarvirus (Durchfall) und den Rabiesvirus (Tollwut). Viele haben ein Gesicht und lange Nasen.

Ich habe nicht gewußt, dass, wenn man niest es 150 km/h sind. Man lernt auch, dass man nicht in der Nase bohren soll und dann einen Hand schütteln soll. Die Viren sind hier sehr groß gezeichnet.

Willi Virus kommt immer zu den Menschen, vermehrt sich, die bemerken das und dann muss er weitterziehen. Er mag es nicht gerne,wenn die Menschen inhalieren, weil es dann immer so heiß wie in einer Sauna wird.

Eine lustige Seite auch, welche Leute er gerne mag:  Cäsar, Sissi, Elvis, Amadeus, St. Nikolaus, Ötzi, Venus von Willendorf…..

Von Anna-Sophie

Alter: 9

Phänomenal

phaenomenal-cover

In diesem Buch braucht man Materialien  die man meistens nicht zu Hause hat. Es sind aber auch tolle Experimente dabei. In diesem Buch sind lustige aber auch komplizirte Experimente die man nicht versteht. Wenn man ein Experiment machen will sollte man einen Tag darvor Einkaufen gehen. Und wenn man ein Experiment gefunden hat, kann man es nicht gleich ausprobieren.

Es gibt 112 Seiten.

Der Verlag heißt Kosmos.

Belana 10, Lisa 10, Sofia 10, Michelle 10,

Kennst du die?

Layout 1

Das Buch hat 230 Seiten.

der Autor ist Manfred Mai.

es handelt von Milionären.

Ich schreibe über steve jobs.

Geboren :1955.

An was gestorben :Krebs.

Reichtum :mit 23 zehn mio,mit 24 100 mio.

Er wude aus der firma hinausgedrenkt :1885.

Die firma wa am boden  daswegen musten sie in aufnemen :1997.

die firma ist wider gut gelaufen.

Ein par jahre später gesa eine schrecklich tragödie.

Im jahr 2011 starb er an Krebs.

Er ist mein vorbilt ich hofe ich werde wie er.

Zur info er hat apple erfunden und video spiele.

In liebe Krystophor.

alter:10

Danke das ihr das gelesen habt

ende

How To Be Gay – Alles über Coming Out, Sex, Gender und Liebe

How-to-be-gay.cover

Dawson, James: How To Be Gay – Alles über Coming Out, Sex, Gender und Liebe. 2015 S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main.

Ich beginne mit dem, was mir gar nicht gefallen hat. Der Autor ist Engländer und hat das Buch natürlich für ein britisches Publikum geschrieben, was man merkt, wenn es um die rechtliche Situation für Schwule oder um Schwulenikonen und ähnlich Lokalspezifisches geht. Danach wurde es von einem Deutschen übersetzt, bearbeitet und an deutsche Verhältnisse angepasst, was besonders stark bei den nützlichen Tipps zu bemerken ist, da werden in Österreich gerade einmal die Trans-Austria und die AIDS-Hilfe erwähnt; man erfährt nicht, welche Gruppen  und Organisationen es gibt, die einem hilfreich sein könnten.

Viel Kraft geben die unterschiedlichen  Tatsachenberichte, die von Betroffenen, Eltern und Freunden zu Themen wie Recht, Adoption und Coming Out verfasst wurden. Dadurch bekommt man das Gefühl vermittelt, in seinen Ansprüchen und Bedürfnissen doch kein Außerirdischer zu sein.

Der Appell für Safer Sex ist gut aufbereitet – die meisten würden als einziges Argument für Safer Sex wohl AIDS nennen, James Dawson öffnet einem aber die Augen über die vielen anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, die man sicher nie bekommen möchte.

Im Buch geht´s natürlich hauptsächlich um Schwule, Lesben und Transmenschen, der Autor erinnert jedoch immer wieder daran, dass sexuelle Orientierung nur einen kleinen Teil von uns ausmacht, dass zum Mensch-Sein mehr gehört als die Sexualität.

Die  Kapitel Homosexuelle contra Religion, Mobbing und Diskriminierung am Arbeitsplatz sind  sehr aufschlussreich, hier findet man interessante (und zum Teil lustige) Argumentationshilfen gegen Angriffe von Fanatikern jeglicher Art.

Alles in allem ist es ein  sehr schönes Buch gegen Homophobie und Hass. Klischees und Stereotypen werden auf lustige Weise dargestellt und widerlegt, Probleme werden ernsthaft besprochen.

Jakob, 17 Jahre

Dinomania eine Pop-up-Reise in die Urzeit

876-6_cover_dinomania_3d

Auch wenn das Buch “Dinomania” nicht ganz dem entspricht, was für mein Alter angebracht ist, hat es mich doch fasziniert. Schon die Aufklappbücher meines Großvaters haben mir in meiner Kindheit gefallen, aber diese Buch hätte mich noch mehr entzückt.

Das Buch ist in Themenkreise gegliedert. Jeder dieser Abschnitte umfasst eine aufklappbare Doppelseite. Zum einen werden Informationen über den jeweiligen Themenbereich darbeboten, zum anderen erlebt man die Dinosauerier in ansprechender 3-D-Form. Die Echsen werden in kurzen Abschnitten beschrieben und auch eine Zeitleiste ist bei jedem Thema zu finden.
Besonders hervorheben möchte ich die Qualität der Ausführung dieses Buches. Bei vielen Pop-up Büchern zerknittern Teile des Papiers durch minderwertige Verarbeitung. Das Papier dieses Buches ist hochwertig und auch die Illustrationen sehr schön.

Bildergebnis für dinomania pop up

Alles in allem ein sehr tolles Werk vorallem für Dinosauerierfans wie ich es einer war.

Matthias, 17 Jahre

one earth kids

one_earth_kids

Ich finde das Buch cool, weil man damit spielen kann.
Francesco, 9 Jahre

Es ist ein bisschen komisch ,weil es nicht immer ganz eindeutig ist wo es herkommt.
Nikolaus, 10 Jahre

Das Buch ist schwierig ,aber cool mit den vielen fragen.(~;    *
Veit, 10 Jahre

Ich finde das Buch gut , weil man darin Sachen lernt die man noch nicht weiß.
Luis, 10 Jahre

Ich finde das Buch cool, weil man viel lernt.
rOM EO, 10 Jahre

ICH FINDE DAS BUCH SEHR GUT, weil man sehr viel lernt und es spass macht.
Jan, 10 Jahre

DAs Buch ist größer als ich.
Michi, 10 Jahre

Ich finde das Spiel cool weil man viel lernen kann, wie und was auf welchen Ländern brodoziert wird. Ich würde das Buch ab 8 Jahren zum aleine Spielen empfehlen.
Mira, 10 Jahre

Das Buch ist eigentlich kein Buch sondern ein Spiel. Ein  Kind oder ein Erwachsener stellt eine Frage und zwar wo gibt es dieses Tier, Gegenstend  oder Essen. Das  kind oder der Erwachsener der dran ist ziet aus einem kleinen sackerl ein Magnet das ist entweder ein Tier, ein Gegenstand oer ein Essen. Wenn  das Kind oder der Erwachsener einen Magnet gezogen hat gibt er oder sie den masgneten durh un überlegt im welchen Land es das tier, der gegenstand oder das zum Essen gibt. Der das kleiene Sackerl hält lässt ihn oder ihr einen Magnet ziehen und legt es auf das große Buch und halt Landkarte. Das  buch oder halt die Landkarte st 1,60m groß, das ist Buch oder halt die Landkarte ist größer als ein Mitschüler von mir.
Fabienne 9 Jahre

Noah und Pauline

noah-und-pauline

Mira, 10 Jahre spielt Kontrabass

planeten und sterne

planeten

das ist mein lieblings buch.die sonne ist ein stern.die planet heißen Merkur Venus Erde Mars Jupiter Saturn Uranus und Neptun.Die helste stern ist kein stern eigestlich Venus.Mars hat 2 monde. Jupiter hat 67 monde.Jupiter braucht 10 stunden um die sonneeine kommmplete runde FERTIG zuhaben. Schnell!.die universe ist 13 bis 15 billionen Jahre alt.Was ist verschiden vom ein planet und ein stern?das verschiden ist das stern hat sein licht unddas planet nicht und das planet bevegt sichund das stern nicht.die Sonne ist 6000 grat.Mir hat in das Buch gefalndas es planeten gibt.

Navira alter 9 Jahre alt