All posts in Comic & Lustiges

Mein Lotta-Leben – ein Adventskalender

lotta-leben-weihnachten-cover

Anika besucht die 4. Klasse Volksschule

Ein genialer Chaot feiert Weihnachten

chaot-weihnachten.-cover

Lukas, 11 Jahre

Penny Pepper auf Klassenfahrt

penny-klassenfahrt

Hier gibt’s Monster!

cover

Die Kinder sind zw. 8 und 10 Jahre alt

Neon Leon

cover

Die beiden Kinder besuchen  die dritte Klasse Volksschule

Paul. Plötzlich Vampir! Ein Schultag mit Biss

Paul-Cover

Grumbuck!

Grumbuck_cover

Luki und Louis gehen in die 4. Klasse Volksschule

Ein Kuschelmonster für die Lesenacht

Kuschelmonster-cover

DieRezensenten besuchen die dritte Klasse Volksschule

Paul. Plötzlich Vampir! Ein Schultag mit Biss

Paul-Cover

Grumbuck!

Grumbuck_cover

Patrizia besucht die 4. Klasse Volksschule0

Prinzessin Fibi und das Einhorn

Fibi-und-Einhorn-cover

Was die Kinder ( 2. Klasse VS) am meisten an der Geschichte beeindruckt hat:

BUDDY UND CARL

buddy-und-carl-cover

Hier gibt´s Monster

hier-gibt-s-monster-cover

Neue Freunde für Gabriel

freunde-für-gabriel-cover

Armin besucht die 4. Klasse Volkschule

Ich bin ein Wolf, sagt der Hase

wolf,-sagt-der-hase-cover

beide Buben besuchen die 4. Klasse Volksschule

VIERTEL MAUS UND TIGER

viertel-maus-cover

beide Kinder besuchen die vierte Klasse der Volksschule

Tom Gates, Bd. 7: Schwein gehabt (und zwar saumäßig)

tom-gates-7-cover

Pssst!

Pssst-cover

Tamari,  11 Jahre

FLÄTSCHER Krawall im Kanal

krawall-im-kanal

geschrieben von Antje SZILLAT, gezeichnet von Jan BIRCK

Das Buch ist am 7.4.2017 mit 144 Seiten erschienen, es kostet in Österreich als gebunden Ausgabe EUR 11,30. Nach meiner Meinung geeignet für Kinder von 10 – 12 Jahren.

Dieses Buch ist bereits der zweite Band über Flätscher und seine Abenteuer und empfehlenswert für alle, die sich für spannende und lustige Detektivgeschichten interessieren. Ebenso wie der erste Band ist es witzig und abenteuerlich geschrieben und auch schnell gelesen. Die Bilder sind lustig und bunt. Auf dem Cover sieht man Flätscher im Kanal sitzen und Schlagzeug spielen.

Die Hauptfiguren des Buches sind Flätscher (ein Stinktier) und der Junge Theo. Außerdem gibt es auch noch den Spitzenkoch Bode (Theos Vater), die O-Clique Olaf, Mo, Jo und Flo (die Kellermäuse), den „Verbrecher“ und Cloe, die rosa Stinktiersekretärin.

Alles beginnt damit, dass Cloe spurlos verschwindet. Plötzlich ist auch Olaf weg. Als dann schließlich noch andere Tiere verschwinden wird es ernst. Wo sind sie bloß? Flätscher und Theo drehen jeden Stein um, aber die Vermissten bleiben unauffindbar. Und als die Freunde dann in der Kanalisation suchen und plötzlich auch Flätscher weg ist, wird es noch spannender. Aber das solltet ihr selbst lesen. Das Buch ist wirklich lesenswert und mindestens genauso lustig wie der erste Band. Am Ende wird auch wieder ein nächster Fall angedeutet.

Ich gebe 4,5 von 5 Sternen

Felix, 12 Jahre

Feenspaß und Elfenzauber

Feenspass-cover