NEBELSILBER

Nebelsilber von Tanja Heitmann

Ich habe das Buch Nebelsilber, von Tanja Heitmann gelesen.

Inhalt: In diesem Buch geht es um den 7- jährigen Silas Sterner der eines Morgens im Nebel von Wasserruh verschwindet. Einige meinen der Erlenkönig, eine dunkle Sagengestalt, habe ihn in das Reich der Nachtschatten entführt.

10 Jahre später zieht das 17- jährige Mädchen Edie mit ihrem Vater nach Wasserruh. Sie führt ein entspanntes Leben bis eines Tages der vor Jahren verschwundene Silas Sterner vor ihrer Haustür steht und behauptet Edies Herzschlag habe ihn gerufen. Edie glaubt im sofort, doch als kurze Zeit später Rodriga Adonay, Edies alte Nachbarin, bei einem Sturm auf merkwürdige Weise verletzt wird, gerät ihr Vertrauen zu Silas ins schwanken. Gemeinsam mit ihren Freunden macht Edie sich auf den Weg in das Reich der Nachtschatten um das Geheimnis um Silas zu lösen und den Erlenkönig zu besiegen. Können sie es schaffen?

Bewertung: * * * * * ( 5/5 Sternen)

Mir hat das Buch sehr gut gefallen da es sehr spannend geschrieben ist, sodass man gar nicht mehr zu lesen aufhören will.

Empfehlung:

Ich empfehle das Buch für Mädchen ab 11 Jahren, da die Hauptperson auch ein Mädchen ist und es auch um die Liebe geht.

Autorin:

Die Autorin des Buches heißt Tanja Heitmann. Sie wurde 1975 in Hannover geboren. Tanja Heitmann studierte Politikwissenschaften und Germanistik und arbeitet in einer Literaturagentur. Mit ihrem Debütroman Morgenrot wurde sie bekannt und befand sich monatelang auf der Bestsellerlister. Tanja Heitmann lebt mit ihrer Familie am Land.

Magdalena R. (12)

fold-left fold-right
About the author
SchülerInnen des BG 9 in Wien

Leave a Reply