Die Traumknüpferin

Die_Traumknuepfer_cover

Ich habe das Buch “Die Traumknüpfer”, von Carolin Wahl gelesen.

Inhalt: In dem Buch “Die Traumknüpfer” geht um die letzten Überlebenden des sogenannten “Verlorenen Volkes”. Sie sind Halbgötter und besitzen magische Kräfte. Vor Jahrhunderten wurden sie FAST ausgerottet, weil die Menschen Angst vor ihnen hatten. Sie sind entweder Weltenwandler, Seelensänger oder Traumtrinker. Sie leben wie ganz normale Menschen auf der Erde und halten sich versteckt.

Die Menschen und die Halbgötter leben auf der Welt der vier Jahreszeiten.(Vier Kontinente-> vier Jahreszeiten-> vier Götter)
Der Mittelpunkt der Erde bildet die Insel Mii, auf der die Traumknüpferin Udinaa in einer Art Trance Träume knüpft. Damit hält sie das Gleichgewicht der vier Jahreszeiten zusammen. Wenn jemand Udinaa weckt, dann zerbricht der geknüpfte Traum in tausende Splitter, die sich über die Welt verteilen.

Eine Hauptperson ist Kanaael D’Ar , der einmal Herrscher vom Sommerland werden soll und Traumtrinker ist. Er und Naviia, die 2. Hauptperson,  haben von der Frühlingsgöttin Kev den Auftrag bekommen Udinaa zu beschützen. Durch einen Hinterhalt wird Udinaa geweckt und somit zerbricht ihr Traum.
Können Kanaael und Naviia es schaffen , die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen, und wenn ja, wie?

Bewertung: Mir hat das Buch sehr gut gefallen , da es so spannend geschrieben ist, dass man gar nicht mehr zu lesen aufhören will, aber der Anfang war ein bisschen langweilig. Deswegen gebe ich dem Buch 4 -einhalb von 5 Sternen.

Empfehlung: ich empfehle das Buch Buben und Mädchen ab 11 Jahren weil 715 Seiten schon viel ist.
P.S:Tut mir Leid das der Inhalt so lang geworden ist.! :-)

Susanna P. (13)

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
SchülerInnen des BG 9 in Wien

Leave a Reply