Dark Lord 4 …Hier hört der Spaß auf!!

dark_lord_4_cover

Von Jamie Thomson

199 Seiten

Hauptfiguren: Der „Dark Lord“, alias Dirk Lloyd und seine Freunde Suus und Chris

Das Buch ist der vierte Teil einer Buchreihe, in der es um den großen Dark Lord aus den Darklands geht, welcher von dem weißen Zauberer Hasdruban auf die Erde verbannt wurde. Hier kennen ihn alle außer seine Freunde Chris und Suus nur als Dirk Lloyd, den kleinen fiesen Jungen.

Gerade erst hat Dirk es geschafft mit Hasdruban Waffenstillstand zu vereinbaren, als er von seiner Sturmkrähe Dave erfährt, dass sich ein neuer Dark Lord seinen Thron in den Darklands gekrallt hat, und dort mit eiserner Faust regiert. Das kann er natürlich nicht auf sich sitzen lassen und schon kurz danach befindet er sich mit seinen beiden Freunden Chris und Suus in den Darklands. Was ihn dort erwartet, hätte niemand geahnt: Zuerst werden sie von der weißen Garde gefangen genommen, dann wird auch noch Suus entführt und als schließlich auch noch seine längst verstorbene Mutter auftaucht, gerät Dirks Welt komplett aus den Fugen. Bis er schließlich seinem Widersacher, dem neuen Dark Lord, gegenübertritt. Als er diesen erblickt, ist nicht nur er geschockt: Vor ihm steht sein ehemaliger Schuldirektor, Dr. Grausammer…

Das Buch ist meiner Meinung nach für alle Altersklassen zwischen 6 und 14 geeignet. Es enthält sowohl Witz und Spaß für Jüngere, als auch Action und Sarkasmus im „Big Bang Theory“-Stil für Ältere.

Florian, 13

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply