The Heroic Legend of Arslan 1

the-heroic-legend-of-arslan-Cover

Der erste Manga der Reihe “THE HEROIC LEGEND OF ARSLAN” von Hiromu Arakawa (Zeichnungen) und Yoshiki Tanaka (Text), ist am 25.10.2016 erschienen und 181 Seiten lang. Es ist bei CarlsenManga! erschienen und bekommt von mir >>7,5/10<< Punkte.
STORY (7/10)

Arslan ist ein kleiner Prinz und ihm ist langweilig. Eines Tages, als sein im Krieg unbesiegter Vater nach Hause kommt, bringt er Gefangene mit. Unter anderem auch einen kleinen Jungen. Der Junge kann jedoch entkommen und nimmt Arslan als Geisel mit sich. Der Entfüherer entkommt und Arslan wird gefunden. Arslan begreift, dass andere, schlichte Leute es nicht so gut haben wie er. Einpaar Jahre später zieht er das erste Mal mit seinem Vater in den Krieg. Daryun will seinen König warnen, dass dies eine Falle ist, aber er will nicht auf ihn hören….

Insgesamt ist die Story ansprechend und auf lange Zeit gut geschrieben, doch für einen ersten Band nicht besonders anregend weiter zu lesen, da es zu viele Charaktere auf einmal waren und man noch nicht absehen kann in welches Genre sich dieser Manga überhaupt entwickelt

CHARAKTERE (5/10)

ARSLAN ist ein sehr schlichter Charakter und das hat auch seine Vorteile, aber er wirkt zu unansprechend. Es ist zwar einfach sich in ihn hinein zu versetzen, aber er ist zu uninteressant.

DARYUN ist einer der mächtigsten Krieger von Pars(Arslans Heimat), aber mehr weiß man über ihn auch nicht wirklich.

Die anderen Charaktere sind zu kurz vorgekommen um sie irgendwie zu beschreiben.

COVER&TITEL (9/10)

Das Cover ist eher schlicht gehalten und das ist auch gut so. Es regt einen dazu an, herrauszufinden wie die Geschichte von Arslan aussieht
Der Titel unterstützt das Cover dabei den Leser anzuregen das Buch zu lesen.

ZEICHENSTIL&SCHREIBWEISE (9/10)

Ansich ist der Zeichenstil sehr schön und man merkt, dass jemand mit Ahnung dahinter saß aber es sind teilweise zu wenige Schattierungen.

Der Schreibstil ist für einen Manga schön und verständlich gehalten

DAS BUCH ist generell zu empfehlen, wenn man aber erst in die Manga Szene hineingerät, sollte mandamit noch etwas warten da es bessere gibt wie zB Soul Eater oder Defens Devil, welche auch beide bei CarlsenManga erschienen sind.

Sebstian [14]

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply