DAS DUNKLE HERZ DES WALDES

das-dunkle-herz-cover

Das Buch “DAS DUNKLE HERZ DES WALDES” von Naomi Novik (Autorin der “Die Feuerreiter Seiner Majestät” Buchreihe) ist am 21.11.2016 bei cbj erschienen, 571 Seiten lang und bekommt von mir >9,25/10<< Punkten.

STORY (9/10)

Agnieska ist die Tochter eines Holzfällers und wird von einem Magier (der “Drache”) ausgesucht, um 10 Jahre in seinem Turm zu verbringen. Das hätte keiner vermutet, denn Agnieska ist das hässlichste und tollpatschigste Mädchen in ihrem Dorf. Doch beim “Drachen” angekommen, stellt sie fest, dass es dort anders ist als gedacht…

Die Story ist sehr gut geschrieben und lässt einen das Buch fast verschlingen! Zum Ende hin wirkt die Story leider etwas schnell fertiggestellt, ist etwas unverständlich und offen.

CHARAKTERE (9/10)

!Aus Spoilergründen kann ich die Charaktere nur sehr kurz beschreiben!

AGNIESKA ist die Tochter eines Holzfällers im Dorf und ihr passieren gerne mal Missgeschicke. Als sie zum Drachen geschickt wird, verändert sich ihr Leben und sie wird selbstbewusster.

DER DRACHE ist der Zauberer, der das Dorf beschützt, und ist unter den Bewohnern verhasst. Tatsächlich ist er aber gar nicht so böse, wie alle sagen…

COVER&TITEL (9/10)

Der Titel ist für ein Fantasy-Buch sehr ansprechend, klingt aber echt typisch. Das Cover ist sehr schön und sieht anders aus als die der meisten anderen Fantasy-Bücher.

SCHREIBWEISE (10/10)

Man merkt, dass Naomi Novik sehr gut schreiben kann und das tut sie auch über das gesamte Buch, obwohl sie am Ende etwas nachlässt. Die Geschichte wird gut und flüssig erzählt und es gibt keine Stelle im Buch, an der sie sich zieht und es langweilig wird.

DAS BUCH ist ein sehr gutes Fantasy-Buch und für alle Fantasy-Fans eine Kaufempfehlung!

Sebstian [14]

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply