Wie ich aus einem Pinguin einen Elefanten machte

Elefant-pinguin-cover

Autorin: Susan Tan

Hauptrolle: Priszilla Lee-Jenkins

In diesem Buch geht es um ein Mädchen namens Priszilla oder auch Cilla gennant, das erfährt, dass sie eine große Schwester wird. Sie will eine berühmte Schriftstellerin werden. Ein süßes Baby ist ja gut und schön, aber wenn erstmal Cillas Buch ein Erfolg ist, werden ihre Eltern und die Großeltern auch ihr weiterhin Aufmerksamkeit schenken – so einfach ist das! Geschichten erzählen kann Cilla nämlich ganz besonders gut, wie zum Beispiel die mit dem Einhorn, von dem sie aus einer brenzligen Lage gerettet wird und…….

Beim Buch geht es viel um Fantasie, Freundschaft und Toleranz – und eine witzige Ich-Erzählerin mit unwiderstehlichem Charme!

Mir hat das Buch sehr gefallen und ich empfehle es euch weiter. Das Buch ist auch sehr witzig und (wie ich schon gesagt habe) hat viel Fantasie und ich finde ein Buch mit Fantasie und vielleicht sogar ein paar Witzen ist wirklich toll. Der Titel passt eigentlich nicht zur Geschichte, aber das Bild auf der Titelseite ist witzig gemacht worden.

Von 10 Sterne gebe ich 10.

Viel Spaß beim Lesen!

Tamari, 11

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply