LAST EXIT Das Spiel fängt gerade erst an

last-exit-cover

Autorin: Mirjam Mous

Ein Buch, bei dem man nicht mehr aufhören kann zu lesen…..

In der Geschichte geht es um die Problemklasse 8.c, die mit der schwangeren Direktorin und mit dem Chemielehrer auf Ausflug fahren. Unterwegs im Bus bekommen sie alle plötzlich eine Nachricht per WhatsApp, dass sie eine DVD mit gelber Hülle abspielen sollen, sonst ist die Hölle los.

Schnell finden sie sie, und spielen sie ab. Auf der Aufnahme ist eine schwarz gekleidete, unerkennbare Person zu sehen, die zwei Zettel hochhebt. Auf dem ersten Zettel steht, dass sie sich beruhigen sollen, aber auf dem zweiten steht, dass sie im Bus eine Bombe versteckt hat und sie hochgeht, wenn jemand ein- oder aussteigt…

Wer ist die Person? Wird die Bombe explodieren? Warum hat sie das gemacht? Fährt der Täter gerade mit der Klasse mit?

Besonders hat mir im Buch gefallen, dass fast alle ein Motiv hatten, die Bombe zu verstecken. Man kann viele interessante Geschichte über die Menschen erfahren, die verdächtigt sind.

Ich empfehle das Buch für Kinder und Erwachsene ab 12, die spannende Geschichten mögen. Ich kann es euch versprechen, ihr werdet mit dem Lesen nicht aufhören können….

Dorka (13 Jahre alt)

mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply