Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 7: Max und Muriel

schule-mag.-tiere-cover

In dem Buch „Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien: Max und Muriel“ von Margit Auer geht es um Max (einen Schüler der Wintersteinschule) und seine magische Eule Muriel, die ihre Ferien gemeinsam bei Max großer Schwester Leslie verbringen.

Am letzten Schultag vor den Ferien bekommt jedes Kind der Klasse von Miss Cornfield einen Briefumschlag, in dem sich jeweils ein anderes Rätsel befindet.

Max fährt mit der Eule Muriel mit dem Zug zu seiner älteren Schwester, die mit zwei Freundinnen in einer gemütlichen Wohnung lebt. Eine dieser Freundinnen, Charlie, nimmt Max mit in das ägyptische Museum, in dem Charlie jobbt. Das freut Max, denn seine Klasse denkt, er wäre in Ägypten. Er will unbedingt ein paar Fotos machen.

In dem Museum wird eine Kinderwissensshow gemacht und Max wird gefragt, ob er der Kindermoderator sein will. Natürlich sagt Max zu, denn er weiß sehr viel. Deswegen wird er in seiner Klasse auch der Professor genannt. Der erwachsene Moderator ist Karsten Markoni, den Max aus „Top oder Flop“ kennt und eigentlich gar nicht mag. Als dann noch Muriel, seine Eule, verschwindet, ist alles für Max eine Katastrophe.

Taucht Muriel wieder auf? Geht die Show gut aus?

Ich finde die Geschichte sehr gut, weil es ein bisschen spannend und trotzdem lustig ist. Außerdem mag ich die ganze Reihe von „Die Schule der magischen Tiere“ und finde, dass die Autorin wirklich toll schreibt und sich auch immer etwas Neues einfallen lässt.

Ich empfehle es Mädchen und Buben ab acht Jahren. Es ist groß geschrieben und sinnvoll wäre es, zuerst die anderen Bände zu lesen. Ich finde, es ist lustig zu lesen, auch wenn man schon älter ist, obwohl man es wirklich schnell ausgelesen hat.

Rosa, 10 Jahre

Buchreihe: Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 1: Rabbat und Ida

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 2: Silas und Rick

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 3: Henry und Leander

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 4: Helene und Karajan

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 5: Benni und Henrietta

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 6: Hatice und Mette-Maja

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 7: Max und Muriel


mehr Infos
fold-left fold-right
About the author
GRG in 1210 Wien

Leave a Reply